Velibor Colic: Die Welt ist ein großer Flipper.

"Ich bin achtundzwanzig, ich komme in Rennes an, und mein einziges Gepäck sind drei Wörter - Jean Paul Sartre." - so beginnt der preisgekrönte Roman des bosnischen Autors Colic, der das Ankommen eines Autors aus Osteuropa in Westeuropa schildert. Nicht nur das persönliche Exil, sondern auch das der Sprache: den vollkommenen Neustart, der natürlich mit einigen Schwierigkeiten behaftet ist.

Colic, Velibor
Tempo Bücher
ISBN/EAN: 9783455001341
20,00 €
Kategorie:
Romane